Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf YouTube  Besuchen Sie uns auf Google+  

Gemeinde Winterrieden im Unterallgäu

Winterrieden

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Winterrieden gehört der Verwaltungsgemeinschaft Babenhausen an, zu der auch Egg an der Günz, Kettershausen, Kirchhaslach, und Oberschönegg zählen. Bevor die Gemeinde durch die Rheinbundakte von 1806 bayerisch wurde war es im Besitz des Reichsstifts Ochsenhausen. Sehenswert ist im 18. Jahrhundert erbaute Pfarrkirche St. Martin.

 

Kontakt-Adresse:

Kontakt-Adresse:

Gemeinde Winterrieden

Merzenberg 5

D-87785 Winterrieden

Tel. +49 (0) 83 33/84 08

Fax +49 (0) 83 33/84 08

info@winterrieden.de

www.winterrieden.de

Allgemeines | Informationen | Daten und Fakten:

 

Verkehrsanbindung:

  • PKW: B300
  • Bahnhof: -

Einwohner: ca. 884

 

Koordinaten: 48° 7′ N, 10° 13′ O

Höhe: 575 m ü. NN

Fläche: 9,79 km²

Natur | Sport | Freizeit:

  • Kegelbahn
  • Fußballplätze
  • Turn- und Festhalle

Kunst | Kultur | Sehenswertes:

  • Pfarrkirche St. Martin

Touristische Angebote | Veranstaltungen:

 

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Gemeinde Winterrieden

Merzenberg 5

D-87785 Winterrieden

Tel. +49 (0) 83 33/84 08

Fax +49 (0) 83 33/84 08

info@winterrieden.de

www.winterrieden.de

 

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Vorherige Seite
Zu den Favoriten hinzufügenRSS-Feed - Allgäu-ABCZum Anfang der Seite
Allgäu Info | Das Allgäu-ABC ist das Nachschlagewerk für Urlaub, Ferien und Freizeit in den Alpen mit Hotel- und Zimmersuche.