Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf YouTube  Besuchen Sie uns auf Google+  

Gemeinde Ettringen a.d. Wertach im Unterallgäu

Ettringen

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Die Gemeinde Ettringen wird durch die Wertach geteilt, wobei der größte Teil am westlichen Ufer liegt. Über dem Ortsteil Siebnach liegt der Burgstall Siebenach aus dem 10. Jahrhundert.

 

Kontakt-Adresse:

Kontakt-Adresse:

Gemeinde Ettringen

Siebnacher Straße 1

D-86833 Ettringen

Tel. +49 (0) 82 49/96 93-0

Fax +49 (0) 82 49/96 93-20

infoE-Mailgemeinde.ettringen.de

www.ettringen.de

Allgemeines | Informationen | Daten und Fakten:

Verkehrsanbindung:

  • PKW: A96 
  • Bahnhof: Ettringen

Einwohner: ca. 3.393

 

Koordinaten: 48° 6′ N, 10° 39′ O

Höhe: 575 m ü. NN

Fläche: 41,53 km²

 

Ortsteile: Siebnach, Traunried

 

Natur | Sport | Freizeit:

 

Kunst | Kultur | Sehenswertes:

  • Kath. Pfarrkirche St. Martin
  • Kath. Pfarrkirche St. Georg
  • Evang. Auferstehungskirche
  • Kapelle St. Anna
  • Kapelle St. Wendelin
  • Baindlkapelle
  • Kapelle St. Josef
  • Kapelle St. Ulrich u. Georg

Touristische Angebote | Veranstaltungen:

 

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Gemeinde Ettringen

Siebnacher Straße 1

D-86833 Ettringen

Tel. +49 (0) 82 49/96 93-0

Fax +49 (0) 82 49/96 93-20

infoE-Mailgemeinde.ettringen.de

www.ettringen.de

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Vorherige Seite
Zu den Favoriten hinzufügenRSS-Feed - Allgäu-ABCZum Anfang der Seite
Allgäu Info | Das Allgäu-ABC ist das Nachschlagewerk für Urlaub, Ferien und Freizeit in den Alpen mit Hotel- und Zimmersuche.