Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf YouTube  Besuchen Sie uns auf Google+  

Allgäu-ABC, alle Informationen über Allgäu-Bayerisch-Schwaben

Allgäu News - Aktuelle Meldungen aus dem Allgäu und Umgebung

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Mitteilung vom: Montag 19. Juli 2010

KERBST UND KOCK - „Beziehungs-Weise“

Sie sind zurück!

 

Zwei Jahre nach dem Fall des letzten Vorhangs für ihren Kult-Klassiker Swinging Ludwig (Ein musikalisches Feuerwerk, Kabarett auf Großstadtniveau - Allgäuer Zeitung), kommen Stefanie Kock und Alexander Kerbst in diesem Sommer mit einem glanz- und humorvollen neuen "Solo-Programm für Zwei" für kurze Zeit wieder ins Ostallgäu.

 

 

In ihrem neuen Programm "Beziehungs-Weise" bringen die bekannten Musicaldarsteller (Evita, Ludwig hoch 2, Falco meets Amadeus, My Fair Lady uvm.) neben frechen, frivolen Liedern der 20-er Jahre erstmals auch eine ganze Palette eigener Songs zu Gehör:

Die musikalische Quintessenz ihres langjährigen Liebeslebens zwischen Bühnen und Betten, die die Welt bedeuten.

Obwohl zur Zeit im verflixten siebten Jahr ihrer Paartherapie, verstehen sich Stefanie und Alexander immer noch blendend.

 

Nun fragt sich mancher: Sie, die exotische Sumpfdotterblume des deutschen Showbiz und er, der seriöse Herr und Frauenflüsterer, kann so etwas auf Dauer gut gehen?

 

Es kann! Denn die beiden sind weise geworden. Beziehungs-Weise... In ihren Songs schöpfen sie aus dem Fundus ihrer auf jahrelangen Weltreisen geschärften Beobachtungsgabe und ihrem eigenen ganz persönlichen leid- und lustvollen Erfahrungsschatz.

 

Aber trotz aller Disziplinierungs-Versuche: Das Zwerchfell wird auch dieses Mal nicht geschont. Ob Parodien, Sketche, Improvisationen und sexy Bühnenoutfits - gespart wird woanders.

Mit ihrer unnachahmlichen Mischung aus "Comedy, anspruchsvollen Songtexten, eingängigen Melodien und viel Charme und Schabernack" haben sie fast ein eigenes Genre geschaffen, das sich jedem Schubladendenken entzieht.

 

Zur Sicherheit haben sie immer die Therapeuten dabei - ihre vierköpfige Live-Band - die für eine ganz klare MUSIKALISCHE Stilrichtung sorgen:

Pop-Rock-Comedy-Schlager...

 

 

Die Band setzt sich aus folgenden „Therapeuten“ zusammen:

Dr. Dipl. Psych. Markus Kauffeld - Keyboard

Prof. phil. habil. labil. Holger Düchting - Gitarre

Anästhesieassistenzarzt Jochen Karger - Bass

Krankenpfleger Christian Kauffeld – Schlagzeug

 

 

 

 

INFOS ZU DEN DARSTELLERN:

 

 

 

ALEXANDER KERBST

Alexander Kerbst ist einer der bekanntesten deutschen Musicaldarsteller.

Er war Mitglied des berühmten Thomanerchores in Leipzig und studierte Schauspiel an der Theaterhochschule Hans-Otto in Leipzig. Alexander Kerbst war Preisträger beim Nationalen Brecht-Eisler-Wettbewerb in Berlin sowie beim Bundesgesangswettbewerb in Berlin.

 

Auf den großen Theaterbühnen Deutschlands spielte der gebürtige Erfurter zahlreiche Hauptrollen. In „Evita“ verkörperte er den Che an der Seite von Anna Maria Kaufmann, im Kammermusical „Daisys König“ verblüffte er das Publikum mit seiner authentischen Darstellung des berüchtigten Modezars Rudolph Moshammer im Kammermusical „Daisys König“, seit 2002 gibt er täuschend echt den Falco in „Falco meets Amadeus“, ebenfalls eine seiner großen Paraderollen.

Ebenfalls große Erfolge feierte Alexander Kerbst als Bill Snibson in „Me and my girl“ am Berliner Metropol Theater. Als Solist war der wandlungsfähige Darsteller außerdem im Kölner Musical Dom in „Saturday Night Fever“, im Berliner

Theater des Westens in „Cabaret“ und im kleinen Theater Bad Godesberg in „Verzwickte Lügen“ an der Seite von Elisabeth Wiedemann zu sehen, wo er ebenfalls die männliche Hauptrolle spielte.

Vielen Menschen in der Region dürfte Alexander Kerbst noch aus der Zeit des zweiten Ludwig Musicals in guter Erinnerung sein. So spielte er in

Ludwig hoch zwei“ über zwei Jahre lang diverse Solistenrollen, darunter den Grafen Dürckheim, sowie den Erfinder. Für Furore sorgte er während seines Engagements am Füssener Festspielhaus außerdem mit der von ihm, Stefanie Kock und Espen Nowacki ins Leben gerufenen Musical-Comedy-Truppe

Swinging Ludwig“, die die Herzen und Lachmuskeln des Ostallgäuer Publikums im Sturm eroberte.

Bis vor kurzem tourte Alexander als Falco zusammen mit den Original-Stars der NDW (Neue deutsche Welle) durch ganz Deutschland. Er war Solist, Moderator und künstlerischer Leiter diverser großer Musical-Tourneen (u.a. an der Seite von Udo Jürgens` Backgroundsängern Coco Fletcher alias Dorothea Lorene und dem Comedy Star Thomas Nicolai)

Zur Zeit bgeistert Alexander sein Publikum als Prof. Henry Higgins im beliebten Musical „My fair lady“ im Theater Zwickau/ Plauen.

Alexander Kerbst ist auch im TV immer wieder ein gern gesehener Gast. Zuletzt spielte in der Action-Serie „Lasko – die Faust Gottes“.

 

 

 

 

 

 

 

STEFANIE KOCK

Die gebürtige Hamburgerin studierte Schauspiel am legendären

Max-Reinhardt-Seminar in Wien, u.a. bei Klaus Maria Brandauer und Samy Molcho. Es folgte ein einjähriges Stipendium für Musical an der Stella R1 Academy in Hamburg.

 

In der Hansestadt hatte die vielseitige Künstlerin auch ihre ersten Engagements. Dort spielte sie an allen großen Bühnen, darunter das Deutsche Schauspielhaus, das Thalia Theater, das Ernst-Deutsch-Theater, die Hamburger Kammerspiele sowie das Schmidts Tivoli. Bis heute ist sie die musikalische Repräsentantin des Ernst Deutsch Theaters, wo sie schon an der Seite von Uwe Friedrichsen und

Nicole Heesters spielte und sang.

Im Musical verkörperte die vielseitige Künstlerin zahlreiche Hauptrollen, u.a. die Sissi im Füssener Musical „Ludwig hoch zwei“ (dort war sie auch als Engel der Geschichte, Marie von Preussen und Ludovika zu erleben), die berühmte Moshammer-Hündin Daisy im Moshammer-Musical „Daisys König“, sowie Conny und Kommissar in „Falco meets Amadeus“.

Im TV war sie in mehreren Episoden-Hauptrollen zu sehen, u.a. in der beliebten Krankenhausserie „Für alle Fälle Stefanie“. Einem breiten Publikum in ganz Deutschland ist Stefanie auch als Leadsängerin der Gruppe „Speelwark“ bekannt, mit der sie regelmässig in allen großen Fernseh-Showformaten zu Gast ist. (mehr als 30 Auftritte im TV in den vergangenen 4 Jahren) Im Juli 2009 landete Speelwark mit dem Song „Hallo Tag“ einen Nummer 1 Hit in den Media Control Charts.

Zusammen mit ihrem Kollegen und Partner Alexander Kerbst gründete Stefanie während der gemeinsamen Zeit beim Füssener Ludwig-Musical das beliebte musikalische Kabarett „Swinging Ludwig“, das sich in der Region schon bald einer großen Fangemeinde erfreute.

Wieder zurück im Norden schufen die beiden Schauspieler/ Sänger das musikalische Duo „Kerbst und Kock“ mit eigenen deutschsprachigen charmanten Popchansons.

Bis vor kurzem tourte Stefanie Kock zum wiederholten Mal als Solistin mit der Show „Musicalfieber“ durch Deutschland, außerdem war sie Gast am Berliner Ensemble, wo sie bis Juni 2010 an der Seite von Dagmar Manzel in Offenbachs Operette „La Perichole“ zu erleben war.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KERBST UND KOCK“ Beziehungs-Weise TOURINFOS

 

 

Mit ihrem neuen Programm

"Beziehungs-Weise"

werden „Kerbst und Kock“ im August 2010

eine Tour durchs Ostallgäu machen.

 

Beginn jeweils 20.00 Uhr

Einlass: 1 Stunde vor Beginn

Ausser - Einlass Obergrombach: 2 Stunden vor Beginn (Restaurant Grombacher Stuben)

 

So, 15.08.2010: Bruchsal/Obergrombach,

Grombacher Stuben, Karten bestellen

unter:

BTMV GmbH Frau Schöppe

Am Alten Schloss 2

76646 Bruchsal

Telefon: +49 7251 5059461

und Grombacher Stuben: +49 7257-931112

 

Di, 17.08.2010: Lindau, Zeughaus

Karten bestellen unter:

Zeughaus Lindau e.V.

Unterer Schrannenplatz

88131 Lindau

Tel.: +49 8382 275073

 

Mi, 18.08.2010: Schloss Unterthingau

Karten bestellen unter:

Allgäuer Zeitung

Tel: +49 1805 132 132

 

Do, 19.08.2010: Schloß Hopferau

Karten bestellen unter:

Schloss zu Hopferau

Schloss-Str. 9

87659 Hopferau

+49 8364 – 9848920

und Allgäuer Zeitung - Tel: +49 1805 132 132

 

Fr, 20.08.2010: Kunsthalle am Lech/Atelier Peter Jente, Füssen

Karten bestellen unter:

Füssen Tourismus und Marketing

Frau Gueffroy

Kaiser-Maximilian-Platz 1

87629 Füssen

a.gueffroy@info.fuessen.de www.info.fuessen.de

Telefon: +49 8362 93850

und Allgäuer Zeitung - Tel: +49 1805 132 132

 

 

 

 

IMPRESSUM

 

www.kerbstundkock.de

 

 

Stefanie Kock

www.stefanie-kock.de

Mobil: 0172-9744906

e.mail: stefanie.kockE-Mailweb.de

 

 

Alexander Kerbst

www.alexander-kerbst.de

Mobil: 0177-2831970

e.mail: akerbstE-Mailaol.com

 

Booking:

Franziska Hofmann c/o Nosichiara

Mobil: 0171-5282438

Home: 069-46996125

e.mail: info@nosichiara.com

 

Unterstüzt von:

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
HRT

Wesite Erstellen

Jimdo

kostenfreie Homepage

FastBill

Buchhaltung

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Vorherige Seite
Zu den Favoriten hinzufügenRSS-Feed - Allgäu-ABCZum Anfang der Seite
Sie sind hier: 
Allgäu Info | Das Allgäu-ABC ist das Nachschlagewerk für Urlaub, Ferien und Freizeit in den Alpen mit Hotel- und Zimmersuche.