Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf YouTube  Besuchen Sie uns auf Google+  

Rodeln im Allgäu | Rodeln im Tannheimer Tal

Winter im Allgäu

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Rodeln im Tannheimer Tal

Rodeln im Tannheimer Tal

Beschreibung Schattwald:

Wies-Kappel (500 m)

Grän:
Lumberg (1000 m)

Haldensee:
Haldenseer Mösle (ca. 500 m - beim Haldensee)

Nesselwängle:
Tennenberg (600 m), beleuchtet (links nebern der Skipiste)

 

NEU:
Längste Rodelbahn im Bezirk (3500 m), direkt an der Bergstation Doppelsessellift Krinnenalpe.

 

Hadler:
Adlerhorst (2000 m), Benutzung von 14 bis 17 uhr (Abendrodeln auf Anfrage, Telefon 8224)

 

Weißenbach:
"Alter Gaichtpass" (350 m), mit seperatem Aufstieg, Mittwoch und Freitag beleuchtet

 

Rodelverleih:
In den ortsansässigen Sportgeschäften

 

Kontakt-Adresse:

Tourismusverband Tannheimer Tal

Oberhöfen 110

A-6675 Tannheim

Tel. +43 (0) 56 75/62 20-0

Fax +43 (0) 56 75/62 20-60

infoE-Mailtannheimertal.com

www.tannheimertal.com

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Tourismusverband Tannheimer Tal

Oberhöfen 110

A-6675 Tannheim

Tel. +43 (0) 56 75/62 20-0

Fax +43 (0) 56 75/62 20-60

infoE-Mailtannheimertal.com

www.tannheimertal.com

Verwandte Seiten

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Vorherige Seite
Zu den Favoriten hinzufügenRSS-Feed - Allgäu-ABCZum Anfang der Seite
Allgäu Info | Das Allgäu-ABC ist das Nachschlagewerk für Urlaub, Ferien und Freizeit in den Alpen mit Hotel- und Zimmersuche.