Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf YouTube  Besuchen Sie uns auf Google+  

Radtouren im Allgäu - Bodensee-Königssee-Radweg

Der Bodensee-Königssee-Radweg: Bodensee - deutsche Voralpenland - Königssee.

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Bodensee-Königssee-Radweg

Die Bodensee-Königssee Tour beginnt in Lindau am Bodensee vor der traumhaften Alpenkette der Allgäuer Berge und führt über die kleine Täler bis zu den Höhen des Allgäus. Der Weg bietet permanente Blicke auf Berge, Seen und Wälder. Der Radler bewegt sich überwiegend auf befestigten Feldwegen und schwach befahrenen Straßen und hat an einigen Stellen größere Steigungen und Abfahrten zu überwinden.

 

Streckenverlauf:

Lindau – Hergensweiler – Hergatz – Röthenbach – Stiefenhofen –

Oberstaufen – Immenstadt – Rettenberg – Rottachsee – Nesselwang –

Hopferau – Füssen – Hohenschwangau – Schwangau – Trauchgau –

Saulgrub – Eschenlohe – Kochelsee – Bad Tölz – Tegernsee – Hausham –

Schliersee – Fischbachau – Röhrdorf – Bernau am Chiemsee – Traunstein –

Bad Reichenhall – Berchtesgaden – Schönau am Königssee

 

Streckenlänge: ca. 410,0 km

Fahrzeit: 6 Tage

Durchschnittsgeschwindigkeit: 15 km/h

 

Sehenswürdigkeiten:

  • Lindau (Bodensee): malerische Altstadt auf Insel im Bodensee mit bedeutenden Häusern des 15. – 18. Jahrhunderts und grandiosen Kirchenbauten
  • Oberstaufen: Schrothkurort, katholische Kirche St. Bartholomäus
  • Immenstadt im Allgäu: Marienplatz mit historischen Bauten, katholische Pfarrkirche Sankt Nikolaus
  • Oy-Mittelberg: Kneippkurort, Maria Rain Wallfahrtskirche
  • Nesselwang: Kurort
  • Füssen: Hohes Schloss, Altstadt, ehemaliges Benediktinerkloster St. Mang
  • Schwangau: Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau, Wallfahrtskirche St. Koloman
  • Bad Kohlgrub: Moorbad und Kurpark
  • Garmisch-Partenkirchen: Olympiastadion, Bauerntheater, Werdenfelser Museum
  • Mittenwald: Geigenbaumuseum, Pfarrkirche
  • Grainau: Badersee, Eibsee, Zugspitzdorf
  • Kochel a.See: Seekraftwerk, Franz Marc Museum
  • Benediktbeuern: Kloster Benediktbeuern
  • Bad Tölz: Alpamare, Heimatmuseum, Marktplatz Gmund a.Tegernsee: Ferienort mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten
  • Hausham/Schliersee: Luftkurort, Bergwerkmuseum Hausham, Heimatmuseum Schliersee
  • Bad Feilnbach: Moorheilbad, Kirchen
  • Neubeuern: Historischer Marktplatz, Schloss Neubeuern
  • Aschau i. Chiemgau: Schloss Hohenaschau, Kampenwand mit Kampenwandbahn
  • Bernau a. Chiemsee: Haus des Gastes, Anschluss an den Chiemseeradwanderweg um den See
  • Siegsdorf: Naturkunde- und Mammutmuseum
  • Traunstein: Historischer Stadtplatz, Stadtpfarrkirche, Salinenviertel
  • Bad Reichenhall: Burg Gruttenstein, Alte Saline mit historischem Quellenbau, historische Altstadt, Heimatmuseum
  • Berchtesgaden: Salzbergwerk, Nationalparkmuseum, Watzmann Therme
  • Königssee: Nationalpark Berchtesgaden, Schifffahrt, St. Bartholomä
Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Bodensee-Königssee-Radweg

Bodensee-Königssee-Radweg

Tourismusverband München Oberbayern
Radolfzeller Straße 15
81243 München
Tel. 0 89/82 92 18-0
Fax 0 89/82 92 18-28

E-Mail
www.bodensee-koenigssee-radweg.com
Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Vorherige Seite
Zu den Favoriten hinzufügenRSS-Feed - Allgäu-ABCZum Anfang der Seite
Allgäu Info | Das Allgäu-ABC ist das Nachschlagewerk für Urlaub, Ferien und Freizeit in den Alpen mit Hotel- und Zimmersuche.