Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf YouTube  Besuchen Sie uns auf Google+  

Tannen-Platten - Kletterwand in der Nähe von Kempten

Sport | Freizeit

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Wegbeschreibung:

A7 - Ausfahrt Leubas - in Leubas rechts in die »Schmid von Leubas Straße« abbiegen - nach Leupolz - dann nach Kempten-Lenzfried und anschließend nach links in Richtung Tannen.

 

Vom Parkplatz zu Fuß der Straße unter Autobahn hindurch und dann links der Abzweigung hinauf in Richtung Tannen folgen. Durch den Ort und dann weiter auf einem Feldweg, bis man zu einer Waldgruppe. Hier kann man links den Trampelpfad zu niedrigeren Felswänden gehen - prima zum Bouldern und für Topropes geeignet. Zu den eingebohrten Kletter-Routen folgt man dem rechten Trampelpfad hinunter und am Waldrand scharf rechts abbiegen.

 

Parkmöglichkeiten:

Kein offizieller Parkplatz vorhanden. Parken kann man rechts bei einem Feldweg.

Die Tannen-Platten: Ein alter Sandsteinbruch, bei dem die Kletter-Routen saniert sind. Der Bruch liegt in circa 700 Meter Höhe in einem Laubwald gelegen. Die Zugangszeit beträgt in etwa 10 Minuten.

Weitere Informationen über Urlaub im Allgäu

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Vorherige Seite
Zu den Favoriten hinzufügenRSS-Feed - Allgäu-ABCZum Anfang der Seite
Allgäu Info | Das Allgäu-ABC ist das Nachschlagewerk für Urlaub, Ferien und Freizeit in den Alpen mit Hotel- und Zimmersuche.