Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf YouTube  Besuchen Sie uns auf Google+  

Schlösser im Allgäu | Schloss zu Hopferau

Schloss zu Hopferau ... zu Gast bei Freunden

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Schloss zu Hopferau

Es ist das älteste Schloss im Ostallgäu. Erbaut wurde es als Jagdschloss im Jahre 1468 von Ritter Sigmund Friedrich von Freyberg-Eisenberg. Damals genoss es sehr schnell einen guten Ruf als Haus der Behaglichkeit und Gastlichkeit, weil es weitaus mehr Komfort und Behaglichkeit bieten konnte, als zum Beispiel die Burg Hohenfreyberg.

 

Der Überlieferung nach beherbergte es im Laufe seiner nahezu 550 Jahre alten, durchaus bewegten Vergangenheit viele Ritter, Fürsten und andere adelige Persönlichkeiten. Dadurch und nicht zuletzt auch durch andere namhafte, schon damals prominente Personen wurde das Schloss zu Hopferau seit Mitte des 16. Jahrhunderts mehr und mehr zum gesellschaftlichen Mittelpunkt im Allgäu.

Attraktionen | Veranstaltungen | Angebote:

Gastronomie:

  • Hotel & Restaurant
  • Biergarten
Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Schloss zu Hopferau

Schloss zu Hopferau


Schlossstraße 9
87659 Hopferau
Tel. 08364/98489-0
Fax 08364/98489-99

E-Mail
www.schloss-hopferau.com
Vorherige Seite
Zu den Favoriten hinzufügenRSS-Feed - Allgäu-ABCZum Anfang der Seite
Allgäu Info | Das Allgäu-ABC ist das Nachschlagewerk für Urlaub, Ferien und Freizeit in den Alpen mit Hotel- und Zimmersuche.