Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf YouTube  Besuchen Sie uns auf Google+  

Festung Schlosskopf | Burg Ehrenberg | Reutte

Festunganlage Schlosskopf bei der Burg Ehrenberg

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Festung Schlosskopf

Der Schlosskopf befindet sich in der Nähe der Burg Ehrenberg und liegt ca. 150 Meter höher. Aufgrund ihrer günstigen Position wurde die Burg Ehrenberg im Jahre 1703 von den Tirolern zurückerobert: Die Außerferner Bauern konnten ihre schweren Geschütze auf den Berg hinauf transportieren, die Burg stürmen und die Bayern schlagen.

 

In der Zeit von Prinz Franz Eugen von Savoyen wurde der Bau der Schlosskopf Festung begonnen. Unter dem Festungskommandanten Johann Andre von Pach wurde der Bau 1741 beendet. Das war damals die größte Wehranlage Tirols. Die Anlage wurde - ohne militärische Geschehnissen - 41 Jahre danach verlassen.

 

Bis zum Jahr 2000 war der Schlosskopf nur über schwer zugänglichen Bergpfaden zu erreichen. Das Planungskonzept für „Burgenwelten Ehrenberg“ beinhaltete auch die Sanierung der Festung unter den Namen „Schaufestung Schlosskopf“. So wurde das Bollwerk durch verschiedene Metallischekonstruktionen, wie die Aussichtsplattform und die Türme erweitert.

 

Festung Schlosskopf kann wie folgend erreicht werden:

  • von Klause Ehrenberg über der Sattel der Ruine Ehrenberg
  • von Klause direkt
  • über Mountain-Bike Schotterweg
Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Festung Schlosskopf

Festung Schlosskopf

Tourismusverband Ferienregion Reutte
Untermarkt 34
6600 Reutte
Tel. +43(0)5672/62336
Fax +43(0)5672/65422

E-Mail
www.burg-ehrenberg.com
Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Verwandte Allgäu-ABC Seiten

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Vorherige Seite
Zu den Favoriten hinzufügenRSS-Feed - Allgäu-ABCZum Anfang der Seite
Allgäu Info | Das Allgäu-ABC ist das Nachschlagewerk für Urlaub, Ferien und Freizeit in den Alpen mit Hotel- und Zimmersuche.