Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf YouTube  Besuchen Sie uns auf Google+  

Kirchen im Allgäu | Pfarrkirche St. Nikolaus | Immenstadt

St. Nikolaus - Ein Zeitzeuge der Geschichte

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Pfarrkirche St. Nikolaus

Stadtpfarrkirche St. Nikolaus
Stadtpfarrkirche St. Nikolaus in Immenstadt
Stadtpfarrkirche St. Nikolaus in Immenstadt
Stadtpfarrkirche St. Nikolaus
Stadtpfarrkirche St. Nikolaus in Immenstadt
Stadtpfarrkirche St. Nikolaus in Immenstadt

Laut katholischer Gemeinde Immenstadt stand schon vor dem Jahr 900 und der Glaubensverkündung eine kleine Kirche auf der Stelle der heutigen Pfarrkirche in damaligem Immendorf. Im 12. Jahrhundert ist mutmaßlich die größere Kirche erbaut worden. In den Jahren 1484, 1530 und 1704 brannte die Kirche ab. Der neu errichtete Bau mit typischem Zwiebelturm wurde 1707 dem hl. Nikolaus und Magnus geweiht. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde ein großer Umbau in neubarockem Stil vorgenommen, wonach die St. Nikolaus Kirche eine der größten sakralen Bauten im Oberallgäu wurde.

 

Verschiedene Künstler wie Rudolf Lanzinger, Ludwig Glätzle und Franz Hämmerle gestalteten die Fresken, Gemälde und ein neues Volksaltar im Innenraum der Kirche. Die wahren Schätze der Spätgotik ist eine Figur der Madonna aus der Immenstädter-Werkstatt der Kunstfamilie Striegel sowie die Statuen des Hl. Sebastian und des Hl. Rochus von Jakob Maurus aus Kempten.

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Stadtpfarrkirche St. Nikolaus Immenstadt

Stadtpfarrkirche St. Nikolaus Immenstadt

Katholisches Pfarramt Immenstadt
Kapuzinergasse 3 c
87509 Immenstadt
Tel. 08323-8535
Fax 08323-51862

E-Mail
www.katholische-kirche-immenstadt.de
Vorherige Seite
Zu den Favoriten hinzufügenRSS-Feed - Allgäu-ABCZum Anfang der Seite
Allgäu Info | Das Allgäu-ABC ist das Nachschlagewerk für Urlaub, Ferien und Freizeit in den Alpen mit Hotel- und Zimmersuche.