Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf YouTube  Besuchen Sie uns auf Google+  

Seen und Flüsse im Allgäu - Obersee und Mittersee (Füssen)

Obersee und Mittersee im Bad Faulenbacher Tal

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Dieser idyllische Ort liegt

Obersee und Mittersee

Das weitgehend autofreie Landschaftsschutzgebiet beginnt gleich am Ortsrand von Füssen. So genügt schon ein Schritt vor die Tür, um Stille und Natur zu genießen.

Angeln an den Faulenbacher Seen

 

Besatz: Aal, Forelle, Hecht, Karpfen, Schleie und Weißfisch

 

Kartenausgabe:

Fischerhütte Füssen: 08362/7540

Sport Haupt Füssen: 08362/7871

Sport Spicker Füssen: 08362/6630

J. Schmalzbauer Füssen: 08367/7423

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Fischerhütte.

Am Besten erforscht man dieses Naturparadies bei einer Bad Faulenbacher Seenrunde.

Am Besten erforscht man dieses Naturparadies bei der Bad Faulenbacher Seenrunde.
Mittersee
Obersee

Die kleine Runde (circa 45 Minuten)

führt um Ober- und Mittersee mit den idyllischen Naturfreibädern.

 

Die große Runde (insgesamt 2,5 Stunden)

umschließt zusätzlich den Alatsee, einen tiefgründigen See, um den sich romantische Wege und fantastische Legenden winden.

 

Von dort aus erreicht man in 45 Minuten die Salober-Alm (1.099 m) und überquert in 15 Minuten die "grüne Grenze" nach Tirol.

Lage Obersee und Mittersee

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Verwandte Allgäu-ABC Seiten

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Vorherige Seite
Zu den Favoriten hinzufügenRSS-Feed - Allgäu-ABCZum Anfang der Seite
Allgäu Info | Das Allgäu-ABC ist das Nachschlagewerk für Urlaub, Ferien und Freizeit in den Alpen mit Hotel- und Zimmersuche.