Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf YouTube  Besuchen Sie uns auf Google+  

Seen und Flüsse im Allgäu - Illasbergsee (Buching)

Illersbergsee

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Der Illasbergsee ist ein schöner Ausläufer des Forggensees und dient hauptsächlich den Einheimischen in der Umgebung Buching, Halblech und Trauchgau zur Abkühlung und zum Sonnenbaden. Direkt am See ist ein kleiner Seekiosk, bei dem es von der Bratwurst bis hin zum kühlen Eis alles zu kaufen gibt.

 

Der See ist über einen schmalen Durchgang mit dem Forggensee verbunden, diesen sehen Sie auch auf dem Übersichtsbild des Illasbergsees in der Mitte. Direkt nach dem Durchgang ist eine kleine Insel, zwischen Forggensee und Illasbergsee.

 

Ein kleiner Steg ist auch am Illasbergsee vorhanden, von dem aus man ins Wasser springen kann.

 

Das Befahren des Illasbergsees mit Motorbooten ist verboten, nur die Surfer sind dort erwünscht. Die Motorbootfans müssen leider im Forggensee bleiben, wenn Sie dem Ärger mit der Wasserpolizei aus dem Weg gehen wollen.

Angeln am Illasbergsee

 

Besatz: Forelle, Äsche, Hecht, Zander, Karpfen, Schleie, Barsch, Weißfische

 

Kartenausgabe

Fischerhütte Füssen: 08362/7540

Sport Haupt Füssen: 08362/7871

Cafe Maria Osterreinen: 08362/37000

Camping Warsitzka Roßhaupten: 08367/406

Camping Brunnen: 08362/8583

Sport Spicker Füssen: 08362/6630

 

Weitere Informationen erhalten Sie beim

Kreisfischereiverein Füssen Tel. 08362/7399

Lage Illasbergsee

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Vorherige Seite
Zu den Favoriten hinzufügenRSS-Feed - Allgäu-ABCZum Anfang der Seite
Sie sind hier: 
Allgäu Info | Das Allgäu-ABC ist das Nachschlagewerk für Urlaub, Ferien und Freizeit in den Alpen mit Hotel- und Zimmersuche.