Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf YouTube  Besuchen Sie uns auf Google+  

Seen und Flüsse im Allgäu - Faulensee (Rieden)

Der Faulensee, ein idyllischer Moorweiher

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Beschreibung Faulensee

 

Der Faulensee

Der Riedener Faulensee ist ein sehr idyllischer Moorweiher, der besonders durch die schöne, fast unberührte Natur in der Umgebung einen Besuch wert ist. Er ist umrandet von viel Schilf und auf der kreuzförmigen Badeinsel haben auch die Jugendlichen und Kinder ihren Spaß.

 

Der Zugang zum Badesee ist kostenfrei, genauso wie die Liegewiesen. Natürlich darf bei einem schönem Badesee, wie dem Faulensee, auch der eigene Kiosk nicht fehlen. Hier können sich die erschöpften Wanderer und Badegäste mit einem kühlem Bier erfrischen oder eine »zünftige Mahlzeit« zu sich nehmen.

 

Aktivitäten am/um den Faulensee

  • Wandern/Radwandern:
    Forggenseerundwanderweg
    Wanderung Riedener Wald
    Wanderung Ussenburg/Zwieselberg
  • Gastronomie: Kiosk am See

    Der Kiosk am Faulensee, Tel. +49 (0) 83 62/94 11 25, kein Ruhetag, täglich ab 11.00 Uhr geöffnet.

  • Bademöglichkeiten: Moorwasser
  • Angeln: (nur vom Ufer) ab Mai. Besatz: Hecht, Waller, Forelle, Karpfen, Weißfisch, Aal.

Lage Faulensee

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Vorherige Seite
Zu den Favoriten hinzufügenRSS-Feed - Allgäu-ABCZum Anfang der Seite
Sie sind hier: 
Allgäu Info | Das Allgäu-ABC ist das Nachschlagewerk für Urlaub, Ferien und Freizeit in den Alpen mit Hotel- und Zimmersuche.