Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf YouTube  Besuchen Sie uns auf Google+  

Berghütten im Allgäu - Edmund - Probst - Haus (Oberstdorf)

Edmund-Probst-Haus direkt neben der Bergstation Nebelhorn

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Edmund-Probst-Haus

1890 wurde von der Alpenvereinssektion Immenstadt das Nebelhornhaus gebaut. Später wurde es vom Vorstand in Edmund-Probst-Haus umbenannt. Das Edmund-Probst-Haus liegt in der Mitte des Nebelhorner Skigebietes und ist somit die ideale Unterkunft für Ski- und Snowboardfahrer.

 

Wanderwege:

  • Laufbacher Eck - Himmeleck - Kemptener Hütte (circa 9 Stunden)
  • Skitour über den Großen Daumen zum Giebelhaus (circa 3 Stunden)
  • Seealpsee - Oytalhaus - Oberstdorf (circa 6.5 Stunden)
  • Hindelanger Klettersteig - Großer Daumen
  • Abstieg über Seealpsee - Gleitweg - Oytal

 

Schlafplätze:

Das Edmund-Probst-Haus besitzt Betten für bis zu 43 Personen und Matratzenlage für bis zu 82 Personen

 

Lage:

Anfahrt bis Oberstdorf, dann entweder zu Fuß oder mit der Nebelhornbahn bis zur Bergstation. Das Edmund-Probst-Haus liegt aussichtsreich unmittelbar neben der Bergstation.

 

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Edmund-Probst-Haus

Edmund-Probst-Haus

Georg Säckl
Nebelhorn 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322/4795
Fax 08322/8594

E-Mail
www.dav-allgaeu-immenstadt.de/html/edmund-probst-haus.html
Vorherige Seite
Zu den Favoriten hinzufügenRSS-Feed - Allgäu-ABCZum Anfang der Seite
Allgäu Info | Das Allgäu-ABC ist das Nachschlagewerk für Urlaub, Ferien und Freizeit in den Alpen mit Hotel- und Zimmersuche.