Besuchen Sie uns auf Facebook  Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf YouTube  Besuchen Sie uns auf Google+  

Allgäu-ABC, alle Informationen über Allgäu-Bayerisch-Schwaben

Haushaltstipps

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Haushaltstipps 61 - 70

 

61. Ausrangierte Zahnbürsten eignen sich hervorragend zum Putzen im Bad. Vor allem an den problematischen Stellen wie dem Abfluß oder an den Armaturen.

 

62. Eiweiß und Dotter lassen sich ganz einfach in einem Trichter trennen. Ei hineingießen, das Eigelb bleibt darin hängen, während das flüssige Eiklar durchläuft.

 

63. Topfpflanzen bleiben von Schädlingen verschont, wenn Sie eine Knoblauchzehe in die Erde stecken.

 

64. Schnee- und Salzränder auf Lederschuhen entfernt man, indem man sie mit einem in Dosenmilch getränkten Lappen abreibt.

 

65. Altes Gebäck gibt man in einen trockenen Behälter, verschließt diesen und erwärmt ihn einige Minuten im Wasserbad. Das Gebäck ist dann wieder frisch und lecker.

 

66. Ein sehr schönes Licht für die dunkle Jahresz eiterhält man, indem man eine elektrische Mini-Lichterkette mit 20 Lichtern in eine saubere blaue 0,7-Liter-Flasche gibt.

 

67. Teeränder am Geschirr bekommt man sehr leicht mit einem Brei aus 3 EL Essig und 3 EL Salz weg.

 

68. Fest sitzende Dübel lassen sich leicht mit einem Korkenzieher herausdrehen.

 

69. Gegen Motten oder Silberfischchen helfen Orangenschalen, die man trocknet, in einen Stoffbeutel füllt und dann in den Schrank hängt oder legt.

 

70. Eselsohren in Büchern und Heften verschwinden wieder, wenn man ein angefeuchtetes Löschblatt auf die geknickte Stelle legt und mit dem Bügeleisen darüberfährt, bis das Löschpapier trocken ist.

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu

Verwandte Links

Allgäu-ABC - Das Nachschlagewerk über das Allgäu
Vorherige Seite
Zu den Favoriten hinzufügenRSS-Feed - Allgäu-ABCZum Anfang der Seite
Allgäu Info | Das Allgäu-ABC ist das Nachschlagewerk für Urlaub, Ferien und Freizeit in den Alpen mit Hotel- und Zimmersuche.